Thomas Marwein zu Besuch bei Junker Gruppe in Nordrach

Technik und Weitblick sind laut Firmengründer Erwin Junker zentral, um zukünftige Antriebe ressourceneffizient und möglichst sauber zu gestalten. Dies traf bei Thomas Marwein, als gelerntem Ingenieur und Ur-Grünem, auf offene Ohren.

Über den Besuch in Nordrach und die aktuellen Themen bei der Junker Gruppe berichtete eine Pressemitteilung der Junker Gruppe bzw. die Schwarzwälder Post und der Lahrer Stadtanzeiger:

Lahrer_Stadtanzeiger_Besuch_MdL_Thomas_Marwein_bei_Firma_Junker

Umweltschutz und Schadstoffreduzierung im Fokus